IPSC für Gäste

(Kurzwaffe)

IPSC für Gäste
Sofern freie Kapazitäten an den Trainingsterminen vorhanden sind, können gegen eine Gebühr von 30,00€ sowie nach vorheriger Anmeldung über unser Kontaktformular (weiter unten) Gäste am Training teilnehmen. Eine regelmäßige Teilnahme als Gast ist nicht erlaubt oder vorgesehen. Wir wollen aber die Möglichkeit bieten den Sport kennenzulernen und auszuprobieren.

Schießsport Neulinge
IPSC-Schießen setzt erhöhte Anforderungen hinsichtlich sicherer Waffenhandhabung und Schießfertigkeiten voraus. Ein Direkteinstieg als absoluter Neuling ist nicht sinnvoll. Wir empfehlen den Einstieg in den Schießsport an unseren normalen öffentlichen Schießzeiten zu starten. Es darf aber gern beim IPSC-Training zugeschaut werden.

Sportschützen mit Vorkenntnissen,
die Interesse am IPSC-Schießen haben, wenden sich bitte über unser Kontaktformular (weiter unten) an uns, um einen Termin zu vereinbaren.

Um beim IPSC Schießen versichert zu sein ist die Mitgliedschaft im BDS Voraussetzung. Besteht diese nicht, können Sie leider nicht am Training teilnehmen. Das Zuschauen ist natürlich immer erlaubt.

Falls Sie schon einen Trainingstermin vereinbart haben und etwas Zeit sparen möchten, können Sie folgendes Dokument schon ausgefüllt mitbringen. Es liegt aber auch am Stand aus.